Montag, 14. April 2008

34'000 Schweizer IPhones

Die Gratis-Abend-Zeitung "heute" berichtet heute, dass in der Schweiz derzeit 34'000 iPhones in Betrieb sind. Rund 20'000 davon im Swisscom-Netz, 9'500 im Orange-Netz und 4'700 im Sunrise-Netz.

Ich persönlich habe seit etwa einem Monat auch ein iPhone. Ich habe noch nie ein so gut zu bedienendes Handy wie das iPhone gesehen. Sogar das Surfen im Internet unterwegs macht richtig Spass.

Liebe Grüsse



Ralf Beyeler
www.comparis.ch

Kommentare:

Ihsan Dogan hat gesagt…

Die Bedienung mag zwar gut sein, aber die Technik im iPhone ist von vorgestern.

Manu hat gesagt…

Schleichwerbung ;-)

Nein, im Ernst... diese Teile waren mir bisher einfach viel zu teuer... für das, was sie wirklich bieten. Dies obwohl ich einen eingefleischten MacUser bin!

Solange die Dinger nicht auch UMTS und HSDPA unterstützen, lohnt sich die Investition IMHO nicht...

Aber die Gerüchteküche brodelt um neue UMTS iPhone-Handys... dann sieht die Sache natürlich auch wieder anders aus. Und ich werde dann SonyEricsson den Rücken zukehren! :-)

Gruss, Manu